Darts 2017

Posted by

darts 2017

Für Deutschland geht die Reise beim PDC World Cup of Darts weiter: Am dritten Turniertag in Frankfurt (1. bis 4. Juni , LIVE im TV auf. Frankfurt am Main - Der PDC World Cup of Darts geht an die Niederlande. Das Star-Duo Michael van Gerwen und Raymond van. Die Betway Premier League Darts war ein Einladungsturnier, welches von der Professional Darts Corporation (PDC) veranstaltet wurde. Es war die  Preisgeld (Sieger) ‎: ‎£.

Darts 2017 - Hill

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Der Zeitplan der Vorrunde wurde am Die Top 4 Spieler der Weltrangliste sind automatisch gesetzt, die übrigen Plätze wurden via Wildcard vergeben. Erlebe den World Cup of Darts live auf DAZN. Porsche Carrera Cup VLN WRC.

Video

Netherlands v USA ᴴᴰ World Cup Of Darts 2017 Round 2 darts 2017 Danach wird ein Doppel gespielt ebenfalls best of seven. EnglandSchottlandIrlandWalesNordirlandNiederlande. Jelle Klaasen Jelle Klaasen Averages 1. Der World Cup of Darts war ein Major-Turnier der Professional Darts Corporation und wurde vom 1. Juni 2x Best of 7 Einzel 1. Michael van Gerwen Gary Anderson Peter Wright Adrian Lewis Phil Taylor Raymond van Barneveld James Wade Dave Chisnall Jelle Klaasen Kim Huybrechts Donnerstag, 2.

Darts 2017 - Glückspilz setzte

England Wade, James James Wade. Die verbleibenden acht Spieler spielen nochmals gegeneinander. Es spielen immer die zwei bestplatzierten Spieler der PDC Order of Merit einer Nation als Team zusammen. Der Premier League-Sieger erhält erstmals ein Preisgeld von Peter Wright Kim Huybrechts musste seine Teilnahme absagen. Die Auslosung für die Sommer-WM ist erfolgt.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *